Herzlich Willkommen auf der Seite des Kulturverein Runkel e.V.

Anmeldung zum Rosenmontagsumzug in Runkel

 

 

Wie jedes Jahr sind in Runkel am Rosenmontag die Narren los...!

 

Der große Rosenmontagsumzug beginnt am 24.02.2020 um 14:11 Uhr. Aufstellung für alle Zugteilnehmer ist um 13:11 Uhr im Ellersweiherweg / Ecke Borngasse. Der Zug führt dann wieder durch Runkels Altstadt, am Rathaus vorbei, über die alte Lahnbrücke hoch zur Stadthalle.

Wer mit einem Wagen oder als Fußgruppe teilnehmen möchte, egal ob Verein, Gruppierungen, Kirmesburschen, Musikgruppen, Fußballer oder einfach ein wilder Haufen, der meldet sich bitte über das untenstehende Anmeldeformular an (bitte auch das folgende Merkblatt für Zugteilnehmer beachten): 

Merkblatt für Zugteilnehmer
2020-01-14-Merkblatt-Teilnehmer-Fastnach[...]
PDF-Dokument [240.3 KB]

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung Rosenmontagsumzug

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Nach erfolgter Anmeldung werden wir uns per E-Mail zeitnah bei Ihnen melden.

 

Prinzenpaar der Kampagne 2019/2020

 

Prinzessin Juline I. und Prinz Markus I. regieren nun das Runkeler Land. Am 16.11.2019 um 18:11 Uhr wurde in der Zehntscheune am Schlossplatz in Runkel die fünfte Jahreszeit eröffnet.

 

Prinzessin Juline I. lautet ihr Titel, den sie nun mit Übergabe des Diadems hat. Sie ist 23 Jahre alt, studiert Lehramt an der Uni Gießen und hat wie ihr neuer Prinz waschechtes Runkeler Blut. Bereits als Kind war Juline I. schon im Kindertheater in vielen Rollen auf der Bühne. In diesem Jahr hat sie eine der Hauptrollen bei den Runkeler Burgfestspielen zum Stück des Eingebildeten Kranken gespielt. Erstmals hat sie dabei auch die Regie für die Burgfestspiele von ihrer Oma Ellen Rompel übernommen. Außerdem ist sie Mitglied im Musikverein Runkel und spielt dort seit einigen Jahren Querflöte. Wie sie dieses Jahr von Hofmarschall René Costa Langrock gefragt wurde, war etwas ungewöhnlich. Die Frage aller Fragen kam auf der Schadecker Kirmes, wo René Costa Langrock und Juline I. tanzten und er sie im vollen Saal fragte. Zuerst wusste sie nicht genau, ob er es ernst mit ihr meinte. Doch er meinte es ernst und nach zwei Tagen sagte sie schließlich dem Prinzessinenamt zu.

 

Prinz Markus I. ist seit 26 Jahren auf dem Wengel’s Hof bekannt und wahrscheinlich mit der größte Mann im Runkeler Land - bisher auch mit 2,05 m eindeutig der größte Prinz, den der Kulturverein hatte. Er arbeitet als Unternehmensberater in Köln. In seiner Freizeit spielt er Posaune und Tuba im Musikverein Runkel und gibt auf dem Rugbyfeld Vollgas. Markus I. wurde in diesem Jahr auch auf eine außergewöhnliche Weise von Hofmarschall René Costa Langrock gefragt. Dieser schrieb dem neuen Prinz nämlich eine WhatsApp-Nachricht mit dem Betreff: „Top Secret - Willst Du unser neuer Fastnachtsprinz werden?“ Da zögerte Prinz Markus I. nicht lange und sagte schnell zu. Die beiden Tollitäten erwarten ungefähr 45 Termine. Es wird also eine aufregende und spannende Kampagne.

 

Prinzenpaar der Kampagne 2018/2019

 

Prinzessin Sylvana I. und Prinz Marvin I.

Veranstaltungsübersicht des

Kulturvereins Runkel e.V.

 

Eine Übersicht von Veranstaltungen und Terminen des Kulturvereins finden sie unter Veranstaltungskalender.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© René Langrock